Working Equitation

Working Equitation fasst die alten europäischen Arbeitsreitweisen zusammen, welche die Ursprünge des Westernreitens sind

 

Working equitation

Working Equitation ist eine relativ neue Reit- und Turnierdisziplin, die ihren Ursprung in verschiedenen traditionellen Arbeitsreitweisen hat.

Working Equitation wird als Turniersportdisziplin in vier einzelnen Disziplinen ausgetragen:

  • Dressur
  • Stiltrail
  • Speedtrail
  • Rinderarbeit

Diese vielseitige und interessante Disziplin fördert die Konzentration, Spieltrieb und Gehorsam des Pferdes. Sie ist eine echte Herausforderung für Pferd und Reiter. Durch das unabdingbare Teamwork wird auch die mentale Ebene sowohl beim Partner Pferd als auch beim Reiter stark gefördert. Nur mit Harmonie und partnerschaftlichem Vertrauen sind die anspruchsvollen Aufgaben zu meistern.

Unsere ambitionierten Trainer passen sich Ihrem reiterlichen Können an.

 

 

Wir bieten auch regelmäßig Kurse an. Zum Beispiel mit dem Teamweltmeister und mehrfachen deutschen Meister Mitja Hinzpeter.

Westernreiten

Working Equitation

Horsemanship / Extremtrail

Doma Vaquera / Garrocha

Doma Classica